Unter Ausschluss der Öffentlichkeit!

Die Rückgabe der Verdienstmedaillen darf natürlich nicht in der Öffentlichkeit stattfinden.

Johann Krug und Toni Riser wird deshalb vom Landeshauptmann die Möglichkeit eingeräumt,

in einem Ehrungszeitfenster um cá 12.30 in der Hofburg die Medaillen zurückzugeben.

Ein passender Raum wird noch gesucht.??????????

Ich persönlich hätte mir vom Herrn Landeshauptmann die “Größe” erwartet,

unsere Medaillen in der Öffentlichkeit zurückzunehmen.

 

Wir werden diese Medaillen notfalls auch in der Besenkammer der Hofburg zurückgeben.

meint Toni

Hinterlasse eine Antwort