Agrargemeinschaftsverband Westösterreich

Kann “Tirol” wirklich im Interesse der Landeskultur und des Rechtsfriedens seinen Bauern eine wissenschaftliche, rechtliche und historische Aufarbeitung der Gemeinschaftseigentums an Almen und Wäldern ausschlagen?

 

 

Fragen an Toni Riser bitte per mail an toni.riser@gmx.at oder tel 0664 113 14 28.

Hinterlasse eine Antwort